Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/w.indprinzesschen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
rumheulen

Irgentwie bin ich voll verweichlicht... ich bin wegen allem staendig am jammern... eigentlich voll aetzend.... nichts ist mir gut genug, ich lass an so wenigem n gutes haar...ich nerve mich im moment selbst damit...

ich glaube es ist schwer es mir recht zu machen... manchmal frage ich mich ob das daran liegt wenn ich mal wieder irgntwie mag ich mich selber nicht phasen habe wie grade...

ich wuenschte ich koennte die dinge und mich einfach so ganz aendern... aber ich denke das geht nicht... und ich weiss auch nicht ob ichs echt wollen wuerde... ich glaub sogar eigentlich nicht, aber ich nerve mich im moment furchtbar... ich mag nicht in den spiegel schauen, weil ich nicht so aussehe wie ich gern wuerde weil ich einfach.... mal wieder super daneben drauf bin und nicht alles so laeuft wie ichs will....

aber ich bin recht stolz auf mich da ich heute mal wieder nen schrit weiter bin... weil ich hab heute  nen brief an die goethe uni tussi geschrieben...

ma schaun... bis bald

2.10.07 15:27
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sabrina (3.10.07 10:03)
meine süße,
das wird bestimmt wieder!
halt den kopf hoch!!
wir machen alle solche phasen durch!
bin für dich da mein engel..
ich liebe dich,
kuss


sabrina (3.10.07 12:38)
süße, dein eintrag lässt mich nicht los..
ich hab hier ein lied von christina aguilera und im moment hilft es mir ein bisschen, wenn ich schwach bin..:

When they push when they pull,
Tell me can you hold on
When they say you should change
Can you lift your head high and stay strong

Will you give up, give in,
When your heart's crying out that it's wrong
Will you love you for you at the end of it all?

In life, there's gonna be times
When you're feeling low
And in your mind insecurities seems to take control
We start to look outside ourselves
For acceptance and approval
We keep forgettin' that the one thing we should know is

Don't be scared
To fly alone,
Find a path that is your own
Love will open every door
It's in your hands, the world is yours
Don't hold back and always know,
All the answers will unfold
What are you waiting for,
Spread your wings and soar

ich schick dir auch gleich den deutschen text hinterher, ist wirklich ein schönes lied..ich finde es gibt kraft..
ich liebe dich :-*


sabrina (3.10.07 12:41)
Wenn sie dich herumschubsen und an dir zerren- sag mir, kannst du dann weitermachen?
Wenn sie sagen, du sollst dich ändern- kannst du dann deinen Kopf hoch erheben und stark bleiben?
Wirst du aufgeben und nachgeben, wenn dein Herz aufschreit, dass das, was du tust, falsch ist?
Wirst du dich dafür lieben, wenn alles zuende ist?

Im Leben wird es Zeiten geben, in denen du dich niedergeschlagen fühlst
Und in deinen Gedanken die Unsicherheit die Kontrolle zu übernehmen scheint
Wir fangen an, auf unser Äußeres Wert zu legen, um Beachtung und Anerkennung zu bekommen
Was wir immer wieder vergessen, ist das Eigentliche, das wir wissen sollten:

Hab keine Angst, alleine zu fliegen, finde deinen eigenen Weg
Liebe wird dir alle Türen öffnen, es liegt in deiner Hand, die Welt gehört dir
Zögere nicht und sei dir immer bewusst, dass sich all die Antworten offenbaren werden
Auf was wartest du, breite deine Flügel aus und flieg!!

christina aguilera - soar

schreib mir wenn du mit mir reden willst, ich helfe dir!
(me-sunshine@web.de) falls du sie nicht mehr haben solltest..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung